Verhalten im Brandfall Bewerbsgruppe Kirchham Bezirksbewerb 2010 Feuerwehr im Einsatz RLFA-2000 Blaulicht

Übung in Volksschule und Kindergarten

Am Freitag 11. Oktober 2019 führte die FF Kirchham eine Übung in Volksschule und Kindergarten durch. Die Kindergartenkinder wurden bereits am Tag vorher darauf vorbereitet. Zugskommandant Josef Amering führte ihnen vor, wie aus einem ganz gewöhnlichen Menschen ein Feuerwehrmann und Atemschutzträger wird - durch die Schutzausrüstung. Das richtige Verhalten im Brandfall bzw. bei der Übung wurde ihnen vor Augen geführt.

Bei der Übung wurde ein Brand im Garderobenbereich der Volksschule mit starker Rauchentwicklung angenommen und simuliert. Drei Schüler versäumten den Räumungsalarm und wurden von Atemschutzträgern ins Freie gebracht. Kindergarten und Volksschule verfolgten die Arbeit der Feuerwehr mit großem Interesse und hatten sichtlich viel Spaße bei dieser Übung.

Der Der "abgängige Schüler" wurde gefunden

125 Jahre FF Kirchham

Am 3. Juni 1895 (damals war das der Pfingstmontag) wurde im Gasthaus Dachs (heute Pöll) die FF Kirchham gegründet. Ein kleiner Rückblick.