Verhalten im Brandfall Bewerbsgruppe Kirchham Bezirksbewerb 2010 Feuerwehr im Einsatz RLFA-2000 Blaulicht

Friedenslicht 2019

Am 20. Dezember 2019 fand die feierliche Übergabe des Friedenslichtes aus Bethlehem an die Oö. Feuerwehrjugend im Stift St. Florian statt. Von der FF Kirchham nahmen zehn Jugendfeuerwehrmitglieder mit drei Betreuern daran teil. Im Rahmen einer eindrucksvollen Andacht, geleitet von Propst Johannes Holzinger und mitgestaltet von Vertretern der Bezirke Gmunden und Kirchdorf, nahm die Feuerwehrjugend Kirchham das Friedenslicht aus Bethlehem entgegen und brachte es nach Kirchham. Am Schluss dieser Freidenslichtfeier wurde der inzwischen pensionierte ORF-Moderator Günther Hartl von Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer für seine Verdienste um die Aktion „Friedenslicht aus Bethlehem“ im Zusammenhang mit der Verteilung durch die Oö. Feuerwehrjugend mit der Großen Florian-Ehrenmedaille des Oö. LFV in Bronze ausgezeichnet. Am 24. Dezember wurde es von der Feuerwehrjugend in die Pfarrkirche gebracht und in Kirchham verteilt. Einen herzlichen Dank für die freundliche Aufnahme der Feuerwehrjugend!

Die Feuerwehrjugend Kirchham nach der Entgegennahme des Friedenslichts in der Stiftskirche St. FlorianDie Feuerwehrjugend Kirchham nach der Entgegennahme des Friedenslichts in der Stiftskirche St. Florian

125 Jahre FF Kirchham

Am 3. Juni 1895 (damals war das der Pfingstmontag) wurde im Gasthaus Dachs (heute Pöll) die FF Kirchham gegründet. Ein kleiner Rückblick.