Verhalten im Brandfall Bewerbsgruppe Kirchham Bezirksbewerb 2010 Feuerwehr im Einsatz RLFA-2000 Blaulicht

Großübung mit Rettungskräften

Am Freitag 28.09.2018 fand eine gemeinsame Großübung mit dem Roten Kreuz und den Feuerwehren Kirchham, Feichtenberg und Vorchdorf beim "Holzleithner" in Eisengattern statt. Als "Notarzt" fungierte Dr. Burghard Ozlberger. Übungsannahme war ein starkes Gewitter mit einem Brand durch Blitzschlag und zahlreichen Verletzten durch einen Sturm, unter anderem viele Kinder aus einem Jugendlager. Die Aufgaben der Feuerwehren waren Brandbekämpfung (mit einer Zubringleitung aus der Laudach), Rettung der verletzten und eingeklemmten Personen aus dem Gefahrenbereich und Suchaktionen nach Vermissten. Auch die Rettung eines beim Einsatz verunglückten Atemschutzträgers wurde geübt. Vorrangiges Ziel war, die Zusammenarbeit der verschiedenen Einsatzorganisationen zu erproben. Die Verantwortlichen waren mit dem Übungsverlauf durchwegs sehr zufrieden.

Abstimmung der FührungskräfteAbstimmung der Führungskräfte

Gratulation

Wir gratulieren unserem Kameraden Martin Forstinger und seiner Martina zur Geburt ihres Sohnes Florian!